Beratung & Hilfe

Wir wollen, dass unsere Schülerinnen und Schüler am Anna-Sophianeum in einer anregenden, friedlichen und kooperativen Atmosphäre lernen können. Natürlich geht es nicht immer ohne Konflikte zu, weswegen es an unserer Schule ein umfangreiches Netzwerk existiert, um unseren Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern zur Seite zu stehen und sie zu unterstützen. 

Anlaufstelle für Schüler und Eltern sollten bei einem konkreten Problem zunächst nach eigener Entscheidung die Klassensprecher, Klassenlehrer oder Fachlehrer sein. Aber auch im Sekretariat und allen anderen Mitarbeitern findet man immer ein offenes Ohr. Darüber hinaus gibt es bestimmte Spezialisten außerhalb der Schule, die problembezogen zu Rate gezogen werden können.

An unserer Schule stehen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

Die Beratungslehrer der Schule

Die Beratungslehrer an unserer Schule sind Frau Richter und Herr Hagelstein. Bei allen Problemen können sie von Ratsuchenden angesprochen werden, hören zu und helfen im Rahmen einer vertraulichen, freiwilligen Fallberatung, soweit dieses möglich ist oder vermitteln gegebenenfalls an die richtigen Stellen. 

E-Mail Herr HagelsteinE-Mail Frau Richter

Beratungsführer der psychosozialen Arbeitsgemeinschaft Helmstedt


Lions-Quest

Lions-Quest „Erwachsen werden“ ist ein Förderprogramm für 10 bis 14-jährige Mädchen und Jungen. Es wird am Anna-Sophianeum im Unterricht der Sekundarstufe I systematisch vermittelt. Damit Lehrkräfte das Programm professionell in der Klasse umsetzen können, werden sie von speziell ausgebildeten Trainerinnen und Trainern in verschiedenen Seminaren praxisorientiert geschult, begleitet und fortgebildet. Organisiert und betreut wird das Programm vom Hilfswerk der Deutschen Lions e. V. (HDL). (Quelle: Lions-Quest Internetseite). Mehr als 50% aller Lehrkräfte des Anna-Sophianeum wurden bereits für das Förderprogramm ausgebildet.


Schullaufbahnberatung

Die Schullaufbahnberatung hilft allen Schülerinnen und Schülern bei der Auswahl der richtigen Kurse für die gymnasiale Oberstufe und sucht bei Schwierigkeiten gegebenenfalls nach alternativen Bildungswegen.

Zuständige Lehrkraft: Oberstufenkoordinator Herr Marschall [E-Mail]


Suchtprävention

Sucht und Abhängigkeit sind Phänomene, die in unserer Gesellschaft häufig ignoriert oder verharmlost werden. Sowohl für die Betroffenen selbst als auch für die Personen in deren Umfeld kann jedoch abhängiges Verhalten oft zu einem ernst zu nehmenden Problem werden. 

Am Anna-Sopianeum wird die Problematik „Sucht“ auf allen Ebenen unterrichtlich thematisiert und durch geeignete Maßnahmen sichergestellt, dass Prävention für unsere Schülerinnen und Schüler kein Fremdwort ist.

Zuständige Lehrkraft: Herr Schwarz [E-Mail]

Weitere Adressen

Darüber hinaus finden sich hier Adressen und Kontaktmöglichkeiten zu unterschiedlichen Themen und Problemen.

Nummer gegen Kummer
(Kinder und Jugendtelefon)
Tel.: 0800-1110333

Online-Beratung für Jugendliche
Eine neue Möglichkeit, Rat und Hilfe zu erhalten, bietet die Online-Beratung für Jugendliche. Durch den Mail-, Forums- und Chat-Charakter ist die Überwindung einer möglicherweise bestehenden Hemmung, sich Hilfe zu holen, leichter überwindbar. Die Beratung erfolgt kostenlos uns anonym.

Man kann sowohl zu Fachkräften Kontakt aufnehmen, die weiterhelfen können, als auch sich mit anderen, von den eigenen Problemen ebenfalls Betroffenen austauschen: 

www.bke-jugendberatung.de

Anwohner aus dem Landkreis Helmstedt können sich wenden an:

Beratungsstelle für Eltern und Jugendliche
Braunschweiger Straße 25
38350 Helmstedt
Tel.: 05351-5318390
Fax.: 05351-53183930
e-mail: beratungsstelle-helmstedt@stadt.wolfsburg.de

Anwohner aus Schöppenstedt/Landkreis Wolfenbüttel können sich wenden an:

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche Wolfenbüttel

Frau Waltraud Fesser
Abteilung 514: Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche
Harztorwall 25
38300 Wolfenbüttel
Telefon (05331) 84 186
Telefax (05331) 84 194
E-Mail beratungsstelle@lk-wf.de
http://www.lk-wolfenbuettel.de/themen__angebote/?zanzeigen=156

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.  09:00 – 12:00 Uhr
Mo. – Do. 14:00 – 16:00 Uhr
Mi.          14:00 – 18:00 Uhr

Beratungsstelle für Schwangere und Familien
Kybitzstr. 28
38350 Helmstedt
Tel.: 05351-41400

Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch
Conringstr. 26
38350 Helmstedt
Tel.: 05351-424398
www.frauen-maedchen-beratung.de/de/missbrauch/helmstedt/index.html

Frauen und Mädchenberatung bei sexueller Gewalt
Madamenweg 169
38118 Braunschweig
Tel.: 0531-2336666 

Jugendamt
Parkstr. 1
38350 Helmstedt
Tel.: 05351-121-0

Jugendberatung bib
Domplatz 4
Braunschweig
Tel.: 0531-52085
www.jugendberatung-bib.de

Arbeitsamt Helmstedt
Magdeburger Tor 18
38350 Helmstedt
Tel.: 05351-522-0

Jugendberatung MondoX
Paul-Jonas-Meier-Str.42
Braunschweig
Tel.: 0531-377374
www.mondo-x.de

Jugendhilfe Helmstedt e.V.
Streplingerode 25/26
38350 Helmstedt
Tel.: 05351-42920

Lerntherapie Lavie
Fallersleber Str. 12
38154 Königslutter
Tel.: 05353-95180

Pro Familia
Papenberg 26
38350 Helmstedt
Tel.: 05351-7174

Schulpsychologische Beratungsstelle
Frau Barbara Haiduk
Niedersächsische Landesschulbehörde
Regionalabteilung Braunschweig
Bohlweg 38
38100 Braunschweig
Tel.: 0531 / 484 – 30 33
Fax: 0531 / 484 – 30 18

Weisser Ring e.V.
Außenstelle Wolfenbüttel
Doktorkamp 10
38302 Wolfenbüttel
Tel.: 05331-935685
www.weisser-ring.de/internet/landesverbaende/niedersachsen/wolfenbuettel/index.html

Streitschlichter

Konflikte gehören zum Leben und damit natürlich auch zum Schulleben. Viele Streitigkeiten, die Mitschüler untereinander haben, können sie auch untereinander lösen. Dennoch kann es immer wieder zu Situationen kommen, in denen das nicht so einfach ist und in denen die Streitenden nicht weiterkommen. Die Streitschlichter des Anna-Sophianeum können in solchen Fällen dabei helfen.

Seit dem Schuljahr 2018/19 gibt es an unserer Schule dieses Projekt, in dem ältere Schüler jüngere Schüler (Klasse 5 – 7) dabei unterstützen, gemeinsam Lösungen in Konfliktsituationen zu finden. In einem 20-stündigen Lehrgang wurden die aktuellen Streitschlichter in Bereichen wie Gesprächsführung, Konfliktverhalten oder aktives Zuhören geschult, um in Gesprächen den Konfliktparteien dabei zu helfen, selbst einen Konsens zu entwickeln. Das Ziel der Streitschlichtung besteht also darin, dass sich die zuvor Streitenden mit den selbst erarbeiteten Lösungen identifizieren können und somit lernen, ihre Probleme zunehmend selbstständig und konstruktiv zu lösen.

Zum aktuellen Streitschlichterteam gehören Josephine Brand (9d), Emily Kühnemann (9d), Leon Dunker (10a), Emily Schulz (10c), Alyssa Brüning (10d) und Anna-Marie Meier (10d). Bild: Anna-Sophianeum

Ihre Sprechzeiten sind im Raum K31 zu folgenden Zeiten:

  • Montag:  1. Pause
  • Dienstag:  2. Pause
  • Mittwoch: –
  • Donnerstag: 2. Pause
  • Freitag: 1. Pause

Eine Kontaktaufnahme per E-Mail [streitschlichter@anna-sophianeum.net] ist ebenfalls möglich.

Ansprechpartner für die Streitschlichterausbildung: Herr Schmidt [schmidt@anna-sophianeum.net]  


Medienscouts

Die Zeiten ändern sich und gerade im Bereich Digitalisierung ist die Veränderung rasant. Viele Dinge werden schnell sehr populär, andere werden zum Teil sehr plötzlich uninteressant und verschwinden wieder. Allen diese Entwicklungen haben jedoch immer auch Auswirkungen auf unser Leben – zum Teil nicht weil, sondern trotz unserer eigenen Einstellung zu ihnen. Und manches Mal kommen Probleme auf, mit denen man selber nicht weiterkommt.

Medienscouts Anfang 2019 – Foto: Anna-Sophianeum

An diesem Punkt kommen die Medienscouts ins Spiel, die seit dem Schuljahr 2018/2019 an unserer Schule implementiert worden sind. Schülerinnen und Schüler stehen hier anderen Schülerinnen und Schüler und bei Bedarf auch Lehrern und Eltern mit Rat und Tat zu Seite:

  • Die Medienscouts sind eine Arbeitsgemeinschaft, die sich mit Medienkompetenz beschäftigt.
  • Die Medienscouts sind Ansprechpartner bei Problemen und Fragen zur Medienkompetenz und zu Medien allgemein.
  • Die Medienscouts beraten euch bei Medienfragen aller Art und bieten auch Schulungen im Bereich Medienkompetenz.

Flyer [PDF Download]

Kontakt: medienscouts@anna-sophianeum.net