Autor: H. Lang

Jugendoffizier der Bundeswehr zu Gast im Prüfungskurs Politik-Wirtschaft (PO121)

Im Rahmen des Semesterthemas „Internationale Friedens- und Sicherheitspolitik“ referierte am 25.09.2020 Hauptmann Bode über den sogenannten „Islamischen Staat“ sowie den Afghanistaneinsatz der Bundeswehr im Rahmen der Operation „Resolute Support“, wobei er auch auf eigene Einsatzerfahrungen zurückgreifen konnte. Im anschließenden Gespräch bot sich den Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, auch kritische Fragen an den Referenten zu stellen.

Resolute Support – Wikipedia: Die Jugendoffiziere der Bundeswehr stellen die globalen Herausforderungen einer bündnisorientierten Sicherheitspolitik dar und vermitteln sie an Multiplikatoren, Schulen und in Fachkreisen. Sie bieten auf jede Zielgruppe zugeschnitten, fachlich fundierte Beiträge zur sicherheitspolitischen Bildung und Meinungsbildung. (https://www.bmvg.de/de/themen/sicherheitspolitik/jugendoffiziere, Zugriff: 25.09.2020)

DELF 2020

Im ersten Halbjahr des Schuljahres 2019/2020 machten sich erneut drei sehr engagierte und frankophile Schülerinnen des (zu dem Zeitpunkt) 8. Jahrgangs unerschrocken auf den Weg hin zur Erlangung des französischen Sprachzertifikats DELF und nahmen dafür an der DELF-AG von Frau Bock teil.

Wenige Wochen vor der Schulschließung aufgrund der Coronapandemie legten Celina Lips, Marie Kastner sowie Henrike Homeyer zunächst die schriftliche und dann die mündliche Prüfung für das Niveau A1 ab, welche von der VHS Helmstedt (in Zusammenarbeit mit dem Institut Français) organisiert und durchgeführt werden. Alle drei bestanden mit herausragenden Ergebnissen, zu denen wir auf diesem Weg nochmals herzlich gratulieren möchten!

Viele Monate später erhielt unser neuer Schulleiter Herr Krauß die lang ersehnten Zertifikate aus Paris und konnte sie den Schülerinnen endlich Mitte September aushändigen. Das Anna-Sophianeum dankt euch für euer Interesse und euren Einsatz – als Europaschule blicken wir jedes Mal wieder mit Stolz auf solch tolle sowie zusätzlichen bzw. freiwillig erbrachten Leistungen. Merci les trois et bravo!

News Archiv 2018/19

  • Entlassung der Abiturientinnen und Abiturienten 2019
    Ader, Nadine (Schöningen), Aksöz, Berivan (Königslutter), Bach, Jan-Peter (Jerxheim), Balun, Cailin (Söllingen), Baumann, Daria (Königslutter), Benecke, Ilka (Beierstedt), Bode, Lotta (Königslutter), Bollbach, Vivienne (Beierstedt), Bosse, Marvin (Königslutter), Brader, Joenna (Schöningen), Brosch, Felix (Königslutter), Elias, Karl (Dahlum), Fischer, Max …
  • Promotion School – Herzlichen Glückwunsch: Ein sehr respektables Ergebnis!
    Dieses Jahr hat es beim Wettbewerb „Promotion School“ für unser Team zwar nicht ganz auf das Treppchen gereicht, aber immerhin war es der beste Beitrag …
  • 9. Sommerkonzert am Anna-Sophianeum – Eine reife Leistung
    Das diesjährige Sommerkonzert des Anna-Sophianeum Schöningen stand unter dem Zeichen großer Ereignisse, großen Engagements und großer Hits mit Gänsehautgarantie. Das Schulorchester unter der Leitung von …
  • Studienfahrt nach Rom 2019
    Am Montag, dem 27.05.2019, begann für unsere Gruppe, bestehend aus Frau Michels, Frau Weise und 13 Schülern, aus dem 10. und 11. Jahrgang, die Studienfahrt …
  • Europa macht Schule
    Europa macht Schule lautete am 07., 14. und 21. Juni das Motto am Gymnasium Anna-Sophianeum in Schöningen. Der gleichnamige Verein „Europa macht Schule“ e.V (EmS) …
  • 1. Praktikumsbörse des 11. Jahrgangs
    Am 20.06.2019 fand die erste Praktikumsbörse des Anna-Sophianeums statt. Hierbei berichteten die Schülerinnen / Schüler des 11. Jahrgangs über ihre Erfahrungen und Eindrücke aus ihrem …
  • DELE A2/B1 – Diploma de español como lengua extranjera
    Es ist endlich soweit: Die DELE-Zertifikate sind da! Etwa ein halbes Jahr nach der Prüfung in Gifhorn halten erstmalig an unserer Schule acht Schülerinnen und …
  • Musik-Fachgruppe in heißer Vorbereitungsphase auf das Sommerkonzert
    Intensive Probenphase in Helmstedt erfolgreich beendet Die Musikgruppen des Gymnasiums Anna-Sophianeum machten sich am vergangenen Mittwoch gemeinsam auf den Weg nach Helmstedt, um dort ungestört …
  • Bezirksentscheid für JtfO Leichtathletik
    Unsere Leichtathletik-Mädchenmannschaft WKII konnte sich beim Bezirksvorentscheid in Helmstedt gegen die Konkurrenz im Landkreis erfolgreich durchsetzen und kam somit eine Runde weiter.  Am Dienstag, den …
  • Forschernacht 2019 am Anna-Sophianeum
    Bei angenehmem Wetter fand vom 24.5.2019 bis 25.5.2019 die dritte Forschernacht am Anna-Sophianeum statt. Nach dem Aufbau des Forschercamps im Schulgarten und der Einrichtung der …
  • Schüler unserer Schule noch im Rennen um den ersten Platz im Wettbewerb „promotion school“
    Beim Schülerwettbewerbs „promotion school“ haben heute am 24. Mai 2019 dreizehn Teams aus der Region Gifhorn-Helmstedt-Braunschweig-Wolfenbüttel ihre Geschäftsideen in Wolfsburg präsentiert. Zusammen mit den Teams …
  • Bericht zum Austausch mit Opalenica (Polen) – Rückbesuch 2019
    Nachdem wir im September 2018 die polnischen Schüler besucht und neben unserer Partnerschule in Opalenica auch Posen und Torun gesehen haben, kamen die Polen am …
  • Berlinfahrt der 10. Klassen 2019
    Am 25. und 26. April 2019 begaben sich die 10. Klassen im Rahmen des Politik-Wirtschaftsunterrichts auf Berlinexkursion. Neben dem gemeinsamen Besuch des Bundestages mit anschließender …
  • Grundschüler besuchen das Gymnasium Anna-Sophianeum
    Am 26. April 2019 fand am Gymnasium Anna-Sophianeum der alljährige Schnuppertag für die Grundschülerinnen und –schülern der vierten Klasse statt. Begrüßt wurden unsere kleinen Gäste …
  • Teilnahme am Känguru-Wettbewerb der Mathematik 2019
    Auch in diesem Schuljahr stellten sich wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler den herausfordernden Aufgaben des Känguru-Wettbewerbes der Mathematik. Bei diesem Wettbewerb sind innerhalb von 75 …
  • 3. Schulastronomischer Abend am Anna-Sophianeum
    Am 29.03.2019 trafen sich zweiundzwanzig Schülerinnen und Schüler der fünften bis zehnten Klassen mit Herr Pach und Herr Dr. Witt zum dritten Schul­astronomischen Abend unserer …
  • Schülergruppe erstmals bei der Internationalen Junior Science Olympiade dabei!
    In diesem Jahr nahmen erstmals Schülerinnen und Schüler der Schüler-experimentieren-AG unserer Schule an der Internationalen Junior Science Olympiade 2019 (IJSO) teil. Unsere Teilnehmer hatten mehrere …
  • Jugend trainiert für Olympia – erfolgreiche Schulmann­schaften beim Kreisent­scheid Fußball
    Am 03.04.2019 wurde der diesjährige Kreisentscheid Fußball des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ im Schöninger Elmstadion ausgetragen. Das Anna-Sophianeum entsendete wieder drei Schulmannschaften. Die beiden …
  • Podiumsdiskussion zum Thema „Europa“
    Am 25.03.2019 fand am Anna-Sophianeum Schöningen eine Podiumsdiskussion statt. Als Gäste konnten die Landtagsabgeordneten Veronika Koch (CDU) und Jörn Domeier (SPD) gewonnen werden. Martha Meister, …
  • Rasenmäher-Roboter aus unserem 3D-Drucker
    Seit Anfang des Schuljahres 2018/2019 existiert die Robotik AG am Gymnasium Anna-Sophianeum in Schöningen. Vorwiegend Schüler der 10. Klasse, aber auch aus der 7. Klasse …
  • Schach: Bezirksfinale in Bad Harzburg
    Schach-AG feiert hervorragenden 4. Platz im ersten Jahr ihres Bestehens Am Montag, 04. März 2019, trafen sich im Bündheimer Schloss die Qualifikanten der Vorrunde zum …
  • Medienscouts nehmen an Bundesjugend­konferenz Medien in Rostock teil
    Gespannt lauschen die Medienscouts dem Vortrag von Professor Viktor Mayer-Schoenberger. Die Medienscouts des Gymnasiums Anna-Sophianeum Schöningen nahmen vom 14.03.-17.03.2019 an der Bundesjugendkonferenz Medien unter der …
  • Schnuppertag 26.04.2019
    Am 26. April 2019 von 08.15 – 12.30 Uhr lädt das Gymnasium Anna-Sophianeum wieder alle interessierten Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen zum Schnuppertag ein. …
  • Kunstkurs besucht Herzog Anton Ulrich Museum
    Allen neuen Technologien zum Trotz: In der Kunst ersetzt nichts die Begegnung mit Originalwerken, mit echter Malerei. Dies durfte der aktuelle Kunstleistungskurs am 08. März …
  • Skifahrt des 7. Jahrgangs nach Scheidegg
    Vom 11.2.19 – 16.2.19 fand die jährliche Skifahrt des 7. Jahrgangs ins Allgäu nach Scheidegg statt. 103 Schülerinnen und Schüler verbrachten vier erfolgreiche Skitage gemeinsam …
  • Jugend forscht Regionalwettbewerb in Braunschweig: 5 Preise für 2 Projekte!
    Im aktuellen Projektzeitraum für die Bewerbung zur Umweltschule in Europa haben die Schülerinnen und Schüler Kira Weber, Samet Rast und Karl Elias in den vergangenen …
  • Ausstellung der Amadeu Antonio Stiftung im Schöninger Rathaus
    -„Man hat sich hierzulande daran gewöhnt…“ Antisemitismus in Deutschland heute- Bericht über die Ausstellung der Amadeu Antonio Stiftung im Sitzungssaal des Schöninger Rathauses vom 21. …
  • Skikurs des 10. Jahrgangs in Österreich
    Nach den theoretischen und praktischen Vorbereitungsstunden im 1. Halbjahr zu den Themenbereichen alpine Gefahren, Erste Hilfe, Kraft, Ausdauer und Koordination/Gleichgewicht begann für die 48 Schüler …
  • Opern­auffüh­rung am Anna-Sophianeum
    Im Gymnasium Anna-Sophianeum wird geheiratet, oder? Am vergangenen Mittwoch, dem 06.02.2019, führte das Musikforum Niedersachsen eine Bearbeitung der Oper „Die Hochzeit des Figaro“ mit der …
  • Briefaus­tausch mit Australien
    Im Rahmen einer ersten Paschinitiative hat das Gymnasium Anna-Sophianeum seit November 2018 eine Briefpartnerschaft mit der Craigslea High School in Brisbane, Australien. PASCH steht für …
  • Soziale Projekte im Seminarfach 2018
    Jedes Jahr im Herbst organisieren die Schüler des 12. Jahrgangs im Rahmen des Seminarfachs eine große Zahl an sozialen Projekten. Auch dieses Jahr gibt es …
  • Vorrunden­turnier der Niedersächsi­schen Schulschach­meisterschaft
    Unser Schulschach-Team wurde Erster des Vorrundenturniers der Niedersächsischen Schulschachmeisterschaft, WK IV. Die Teilnehmer der Schach-AG Arad Hashemian, Ferdinand Krull, Levin Dolman und Richard Katzer  sowie …
  • Von Faustkeilen, Lederbeuteln und Steinzeit­menschen
    Der 5. Jahrgang besucht das paläon in Schöningen Bei leichtem Schneefall und frostigen Temperaturen machten sich die fünften Klassen am Montag, den 14.01.2019, gemeinsam zu …
  • Neues aus dem Schulgarten
    Auch in der kalten Jahreszeit stehen die Arbeiten im Schulgarten nicht still. Dank der milden Temperaturen wird derzeit die Mauer vom Efeu und Brombeeren befreit …
  • Schülerinnen und Schüler meistern mit Bravour die DELF-Prüfung
    DELF? DELF ist die Abkürzung für „Diplôme d’Études de la Langue Française“, ein Zertifikat über den Nachweis von Kenntnissen der französischen Sprache, das international anerkannt …
  • DELF 2019
    Mit Bravour meisterten im Januar 2019 erneut zwei Schülerinnen aus dem (zu dem Zeitpunkt) 8. Jahrgang sowie ein Schüler aus Jahrgang 10 die schriftliche sowie …
  • Medienscouts Implemen­tierung abgeschlossen
    Zu Beginn des Schuljahres 2017/2019 bewarb sich das Gymnasium Anna-Sophianeum Schöningen für die Teilnahme an einer besonderen Implementierung der n-21 Initiative: die Einrichtung einer Medienscouts-Gruppe. …
  • Auf den Spuren der Paläoanthropologen – Exkursion zum paläon
    Im Rahmen der Unterrichtsreihe „Evolution des Menschen“ besuchten am 18.10.2018 die Schülerinnen und Schüler der beiden Biologiekurse der Oberstufe gemeinsam mit Frau Anspach-Wolf und Herrn …
  • Kooperationstag an der Grundschule
    Im Rahmen unseres sozialen Projektes veranstalteten wir, Erik Isensee und Ludwig Kroos, einen „Kooperationstag“ mit der Klasse 3b der Grundschule Schöningen am 13.12.2018 und 18.12.2018.  …
  • Besuch der Kläranlage Schöningen
    Am 18.12.2018 war es soweit. Die Schülerinnen der Umwelt- und Schulwald-AG besuchten gemeinsam mit Herrn Kiehne die Kläranlage in Schöningen, um sich über die technischen …
  • Besuch des Jugendoffiziers der Bundeswehr
    Am 18.12.2018 besuchte Hauptmann Alexander Bode im Rahmen der Informations- und Öffentlichkeitsarbeit der Bundeswehr das Anna-Sophianeum Schöningen. Er referierte vor Schülern/-innen des 12. Jahrgangs über …
  • 2. Schulastronomischer Abend am Anna-Sophianeum
    Am 07.12.2018 trafen sich Schülerinnen und Schüler in Klassenstärke zum zweiten Schulastronomischen Abend unserer Schule. Der Abend, welcher ursprünglich wegen ungünstiger Wetterprognosen abgesagt werden sollte, …
  • 60 Jahre Vorlesewettbewerb
    Auch in diesem Jahr haben sich die 6. Klassen wieder im Herzoginnensaal zusammengefunden, um den besten Leser des Jahrgangs zu küren. Nach einer ersten Runde, …
  • DELE-Prüfung in Gifhorn
    Am Freitag, den 09. November 2918 haben 9 Schülerinnen und Schüler der DELE-AG unserer Schule an der DELE-Prüfung (A2/B1 para escolares) teilgenommen, um das weltweit …
  • Erfolgreiche Prüfungen für die Mitglieder der Golf-AG
    Wie immer zum Abschluss der Golf-Saison absolvierten die Schülerinnen und Schüler unserer Golf AG die Prüfungen für das Kindergolfabzeichen Bronze, Silber oder Gold. Diese verliefen …
  • Die Streitschlichter haben ihren Dienst aufgenommen
    Kurz vor den Herbstferien haben die Streitschlichter des Anna-Sophianeum ihren Dienst angetreten. Hierbei handelt es sich um ein Projekt, in dem ältere Schüler unserer Schule …
  • Studienfahrt nach Eastbourne 2018
    Thursday, 20th September and Friday, 21st September Am Donnerstagabend, den 20.09. machten wir uns auf den Weg nach England. Nach einer anstrengenden Fahrt und schlaflosen …
  • Backschaft, Backboard, Bullentalje
    Segeltörn des Abiturjahrgangs auf dem IJsselmeer vom 23.09 bis zum 28.09.2018 Am Montagmorgen gegen neun Uhr begann für 68 Schülerinnen und Schüler und ihre fünf …
  • Erster Schulastronomischer Abend am Anna-Sophianeum
    Am 21.09.2018 trafen sich zwanzig Schülerinnen und Schüler zum ersten Schulastronomischen Abend unserer Schule. Die Veranstaltung stand unter dem Motto Sommernachthimmel und wurde von der …
  • Sonderausstellung in Gevensleben
    Die Klassen 5bl und 9d des Anna-Sophianeums besuchten am 24.08.2018 eine archäologische Sonderaustellung in der Gemeinde Gevensleben. Dort wurden u.a. Fundstücke eines frühmittelalterlichen Grabfeldes präsentiert, …
  • Das Anna-Sophianeum ist Europaschule in Niedersachsen
    Unter strahlend blauem Himmel versammelte sich die gesamte Schule, um vor dem Haupteingang Zeuge zu werden, wie dem Anna-Sophiaeum der Titel „Europaschule in Niedersachsen“ verliehen wurde. …

News Archiv 2019/20

  • Anna-Sophianeum verabschiedet Schulleiter Michael Kluge
    In einer coronabedingt kleinen Feier hat das Kollegium des Gymnasiums Anna-Sophianeum am letzten Schultag ihren langjährigen Schulleiter, Herrn Oberstudiendirektor Michael Kluge, nach sechzehn Jahren auf …
  • Erweiterung des Schulwaldes – Danke an die Spender!
    Am vergangenen Freitag haben wir Danke gesagt an die vielen Spender, Sponsoren und Helfer, die innerhalb kürzester Zeit dafür gesorgt haben, dass unsere Schulwalderweiterung umgesetzt …
  • Elterninformationen vom 14.07.2020
    Liebe Eltern, ich glaube, wir sind bisher gut durch die Corona-Krise gekommen. Ihre Kinder sind alle diszipliniert und halten sich an den OHC (Organisations- und …
  • „Ohne Dich“
    Die ersten Schülerinnen und Schüler haben ihren Weg zur Schule schon gefunden, die übrigen Mitglieder des Gymnasium Anna-Sophianeum, die noch nicht wieder zur Schule gehen …
  • Elterninformationen vom 15.05.2020
    Liebe Eltern,kurz nachdem ich meinen Brief gestern (LINK) an Sie versandt hatte, hat das Kultusministerium in einem Schreiben an die Schulleiter neue Daten für den …
  • Elterninformationen vom 14.05.2020
    Liebe Eltern, der Wiedereinstieg in den Unterricht erfolgt jahrgangsweise nach folgendem Plan [Aktualisierte Termine HIER]: seit 11. Mai wird der 12. Jahrgang (Q-Phase) wieder unterrichtet …
  • Elterninformationen vom 08.05.2020
    Organisations- und Hygieneplan Liebe Eltern, in der Anlage übersende ich den ab sofort gültigen Organisations- undHygieneplan Corona und eine ausgearbeitete schülergerechteZusammenfassung der wichtigsten Regeln.Bitte sprechen …
  • Elterninformationen vom 17.04.2020
    Liebe Eltern, Sie haben gestern sicherlich mit Spannung die Pressekonferenz des Kultusministers oder die folgenden Nachrichten und heutigen Presseberichte verfolgt. Wir haben als Schule zeitgleich …
  • Elterninformationen vom 30.03.2020
    Gymnasium Anna-Sophianeum– Der Schulleiter – Sehr geehrte Eltern, heute ist der erste Ferientag der Osterferien, den wir uns alle noch vor vier Wochen sicherlich unter …
  • Virtueller Flashmob: Mit Beethoven gemeinsam gegen Corona
    „Deine Zauber binden wieder, was die Mode streng geteilt“ (F. Schiller) Eine Schule ist ein Ort, an dem – so werden viele vielleicht sofort sagen …
  • Elterninformationen vom 26.03.2020
    Gymnasium Anna-Sophianeum– Der Schulleiter – Schöningen, den 26.März 2020 Sehr geehrte Eltern, der Niedersächsische Kultusminister hat gestern im Landtag zu den Auswirkungen des Corona-Virus auf …
  • Elterninformationen vom 24.03.2020
    Gymnasium Anna-Sophianeum– Der Schulleiter – Sehr geehrte Eltern, seit der Anordnung der Schulschließung ist nun schon mehr als eine Woche vergangen und in dieser Zeit …
  • Elterninformationen zum Schulausfall vom 14.03.2020
    Die KVG hat leider zu schnell auf Ferienplan umgestellt. Eltern, deren Kinder gemäß der bekannt gegebenen (unten stehenden) Vorgaben notbetreut werden müssen und Probleme beim …
  • Skifahrt der 7. Klassen nach Scheidegg 2020
    Montag, den 10.02.2020 – Der Tag der Anreise Der Tag der Anreise lief alles andere als geplant. Dank des Orkans Sabine verschob sich die Abfahrt …
  • ABGESAGT: Informationsabend für Eltern am 24. März, Schnuppertag am 24. April 2020
    Am 24. April 2020 begrüßen wir neugierige 4.-Klässler zu unserem alljährigen Schnuppertag am Gymnasium Anna-Sophianeum. Der Infoabend für alle Eltern der 4. Klassen findet am …
  • Aktionen zum Gedenken an die deutsch-französische Freundschaft
    Am 24.01.2020 fanden in den beiden großen Pausen einige Aktionen anlässlich des Jahrestages zur deutsch-französischen Freundschaft statt. Vor 57 Jahren unterzeichneten Charles de Gaulle und …
  • 6. Holocaust-Gedenkveranstaltung
    Am 27. Januar 2020 gedachten die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Anna-Sophianeum zusammen mit Schülerinnen der Realschule und der Hauptschule Schöningen in einer berührenden Gedenkfeier …
  • Skikurs des 12. Jahrgangs in Österreich 2020
    Vom 12.01. bis 17.01.2020 verbrachten 32 Schüler sowie vier Sportlehrer fünf sonnige Skitage in der Skiregion Katschberg im südlichen Salzburger Land. In den drei Kursstufen …
  • Erfolgreiche Prüfungen für die Mitglieder der Golf-AG – zum ersten Mal Gold
    Zum Abschluss der Golf-Saison absolvierten die Schüler und Schülerinnen unserer Golf-AG die Prüfungen für das Kindergolfabzeichen Bronze, Silber oder Gold. Die Urkunden und Anstecknadeln wurden …
  • Finnland-Austausch: Besuch in Schöningen
    Besuch aus Finnland hatte unsere Schule in diesem Jahr kurz vor Weihnachten. Im Rahmen unseres Austauschprogramms mit unseren drei finnischen Partnerschulen in Outokumpu, Polvijärvi und …
  • Weihnachtssingen am Gymnasium Anna-Sophianeum
    Am letzten Schultag traf sich die Schulgemeinschaft des Gymnasiums Anna-Sophianeum in der zweiten großen Pause zu einem gemeinsamen Weihnachtssingen im Schatten des geschmückten Weihnachtsbaumes in …
  • Vorlesewettbewerb der 6. Klassen
    Herzliche Glückwünsche gehen in diesem Jahr an unsere Schulsiegerin Tabea Lassmann aus der Klasse 6d. Sie konnte sich gegen sieben weitere Kandidaten im diesjährigen Wettbewerb …
  • Jubiläumskonzert zur Weihnachtszeit
    10. Winterkonzert am Anna Sophianeum Am 5. Dezember lud die Fachgruppe Musik des Gymnasium Anna Sophianeum zum 10. Winterkonzert ein und viele Eltern, Ehemalige, Gäste …
  • Gymnasium Anna-Sophianeum ist nun auch DELE-Prüfungszentrum
    Die ersten vier Prüflinge (vlnr Emily Schulz, Josefine Preim, Maja Fiß, Finnja Ziehe sowie die Leiterin des Prüfungszentrums, Frau Müller, und der Schulleiter des Gymnasium …
  • Unbox Deine Stadt
    Spurensuche und Zukunftswerkstatt in Schöningen. Schülerinnen und Schüler zeigten die Ergebnisse aus Workshops zur Spurensuche und Zukunftswerkstatt in Schöningen. Die Klassen 10a, 10b, 10c und …
  • Schulchöre beim Jubiläumskonzert der Akkordeonmusikgruppe Schöningen aktiv
    Am Samstag, 26. Oktober 2019 feierte die Akkordeonmusikgruppe Schöningen ihr 60-jähriges Jubiläum mit einem groß angelegten Konzert im Brunnentheater Helmstedt. Zu diesem Anlass wurden auch …
  • Polenaustausch – Fahrt nach Opalenica
    Dawno, dawno temu… (Es war einmal…) eine heitere Reisegruppe, bestehend aus sechs Schülern und zwei Lehrern – Herrn Sohr und Herrn Wroblewski. Montag, 21.10.2019 Montagmorgen …
  • Kennenlernfahrten der 5. Klassen 2019
    Die Klasse 5BL zu Besuch beim „Kleinen Gespenst“ Am Montag, den 16.09.2019 traf sich die Klasse 5BL mit ihrem Klassenlehrerteam, bestehend aus Frau Bohndiek und …
  • Die neuen Streitschlichter haben ihren Dienst aufgenommen
    Kurz vor den Herbstferien haben die neuen Streitschlichter des Anna-Sophianeum ihren Dienst angetreten. Hierbei handelt es sich um ein Projekt, in dem ältere Schüler unserer …
  • Imagefilm der Stadt Schöningen unter Mitwirkung des Gymnasiums
    Im März hat die Schöninger Werbegemeinschaft einen Imagefilm für die Stadt produziert. Mitgewirkt hat dabei der Sportkurs des Gymnasiums Anna-Sophianeum.
  • #ErasmusDays am Anna-Sophianeum Schöningen
    An den #ErasmusDays, die vom 10. bis 12. Oktober 2019 stattfinden, feiern Bildungseinrichtungen in der ganzen Welt die europäische Zusammenarbeit mit Erasmus+. Die einzige Teilnahmebedingung …
  • Übergabe des Spendenerlöses des Sponsorlaufes 2019 der Schöninger Schulen
    Am 01. Juli fand in diesem Jahr zum 13. Mal der Sponsorlauf der Eichendorffschule, der Realschule Schöningen und des Gymnasiums Anna-Sophianeums in Schöningen statt. Die …
  • Unsere Schulshirts!
    Unsere T-Shirts und Kapuzenpullis können wieder in unterschiedlichen Farben, Ausführungen und natürlich Größen bestellt werden. Der nächste Abgabetermin für das Bestellformular ist der 14.12.2019. Download …
  • Eastbourne 2019 – Programm
    Wir starten am 12.09. in den Abendstunden mit einem Reisebus, erreichen nach erfahrungsgemäß etwas unbequemen Nachtstunden morgens Dünkirchen, setzen von dort aus mit der Fähre …
  • Spanien Austausch 2019
    12.09.2019: Schöningen – Madrid Der vierte Durchgang des Spanienaustauschs, diesmal gefördert durch Erasmus+, hat erfolgreich begonnen: Nach dem nächtlichen Aufbruch um 4 Uhr ab Schöningen …
  • Studienfahrt nach Eastbourne 2019
    12. bis 20.09.2019 In diesem Jahr begibt sich der 9. Jahrgang mit 42 Schülerinnen und Schülern  in Begleitung der Englischlehrer Herrn Schwarz, Frau Domma, Frau …
  • Das Gymnasium Anna-Sophianeum erhält die Auszeichnung „Umweltschule in Europa“
    Am 11.09.2019 wurde das Gymnasium Anna-Sophianeum zum nunmehr achten Mal in Folge mit dem Titel „Umweltschule in Europa“ für sein Engagement im Umwelt- und Klimaschutz …
  • Neues aus dem Schulgarten: Gewächshaus, Teichzaun und Baumspenden
    Es geht voran im Schulgarten. Die Arbeiten am neu angeschafften Gewächshaus gehen munter weiter. Im Zuge des Umzuges der Fachgruppe Kunst wurden kürzlich ausgemusterte Arbeitsbänke …
  • 7. Bläserklasse am Gymnasium Anna-Sophianeum in die musikalische Ausbildung gestartet
    Gespannte Gesichter, freudige Erwartung, eine leichte Aufregung – diese Bilder und Stimmungen liegen hinter den 20 Schülerinnen und Schülern der neuen Bläserklasse 5BL am Gymnasium …
  • Auf den Spuren der „Anderen“ im eigenen Land – Rastrear las huellas del otro en mi país
    Die Ergebnisse der Antragsrunde 2019 für das EU-Programm Erasmus plus Schulbildung Leitaktion 2 stehen fest. Unter den 50 geförderten Projekten in Niedersachsen ist auch die …
  • Schulorchester und Band des Gymnasiums Anna-Sophianeum wagen den Schritt ins kulturelle Leben der Stadt
    Auftritt zweier Schulensembles auf dem Altstadtfest in Schöningen am 31.08.2019/ 01.09.2019 Dass die Fachgruppe Musik des Gymnasiums Anna-Sophianeum musikalisch viel zu bieten hat, ist schulintern …

Aktuelles zur Schülerbeförderung

Der Landkreis teilte heute mit, dass er im Rahmen der bestehenden Möglichkeiten gemeinsam mit der KVG die Schülerbeförderung soweit es geht zu entzerren versucht. Das bedeutet, dass die Auslastung der Busse so geplant ist, dass neben den Sitzplätzen nicht mehr als 10 bis 15 Stehplätze pro Bus besetzt sind.

Die KVG setzt daher bereits zusätzliche Busse als Verstärker durch beauftragte Unternehmen ein. Da diese selbstverständlich nicht im Fahrplan stehen, weise ich nochmals explizit darauf hin, und bitte diese Information auch an die Schüler-und Elternschaft entsprechend weiterzugeben, diese Fahrzeuge auch zu nutzen:

Hinfahrten:

Linie 394:07:05 Uhr ab Barmkebis LandgrabentriftFirma Duckstein
Linie 393:07:10 Uhr ab Süpplingenburg / Lindenplatzbis LandgrabentriftFirma Duckstein
Linie 380: 07:12 Uhr ab Grasleben / Mittebis LandgrabentriftFirma Duckstein
Linie 396/390: 07:01 Uhr ab Königslutter / Marktbis Schöningen /ZOBFirma Elmtours

Rückfahrten:

Linie 380: 13:03 Uhr ab Ludgerihofbis Grasleben / MitteFirma Duckstein
Linie 394: 13:03 Uhr ab Ludgerihofbis BarmkeFirma Duckstein
Linie 393: 13:10 Uhr ab Schulstraßebis Süpplingen/LindenplatzFirma Duckstein
Linie 395: 13:30 Uhr ab Schöningen/ZOBbis Helmstedt/KrankenhausFirma Duckstein
Linie 396/390: 13:15 Uhr ab Schöningen/ZOBbis Königslutter/BahnhofFirma Elmtours

Es wird darauf hingewiesen, dass in den Bussen (sowie auch der Bahn) und im Haltestellenbereich Maskenpflicht besteht. Zur Zeit werden durch die Polizei sowie Ordnungsämtern verstärkte Kontrollen in den Fahrzeugen durchgeführt, ob die Maskenpflicht eingehalten wird.

Bei Nichttragen einer Maske in den Fahrzeugen und auch im Haltestellenbereich wird es zukünftig zur Erhebung von Bußgeldern in Höhe von 100 bis 150 Euro kommen. Schüler*innen, die von der Maskenpflicht befreit sind, haben ein ärztliches Attest mitzuführen und unaufgefordert vorzuzeigen.

Die KVG hat ihre Hygieneregeln für die Fahrzeugreinigung nochmals angepasst und die Ausnebelung der Busse mit einem viruziden Gas intensiviert. Des Weiteren werden die Busse an Endhaltestellen oder bei größeren Pausen ausreichend belüftet.

[Photo by Ant Rozetsky on Unsplash]

Einschulung der fünften Klassen

Am Donnerstag, dem 27. August 2020, war es endlich soweit — die neuen 5. Klassen hatten ihren ersten Schultag am Gymnasium Anna-Sophianeum in Schöningen! Einen ganzen Sommer lang hatten wir Klassenlehrkräfte uns riesig auf unsere neuen Schülerinnen und Schüler gefreut. Endlich konnte unser Schulleiter Herr Krauß am ersten Schultag nach den Sommerferien fast 100 Kinder herzlich willkommen heißen. Marc aus der 10a brillierte zur musikalischen Untermalung am Klavier, zahlreiche Helfer und Helferinnen aus der Oberstufe begleiteten unsere Neuen durchs Schulgelände, und die Familien konnten all ihre Fragen mit verschiedenen Lehrkräften klären. Jede neue Klasse lernte ihre beiden Klassenlehrer im neuen Raum kennen. Dabei sahen viele Kinder bekannte Gesichter aus der Grundschule und Nachbarschaft. Es war ein sehr schöner Schulbeginn, und wir freuen uns schon auf die nächste gemeinsame Zeit.


Die Schulleitung, das Kollegium und alle Mitarbeitenden des Gymnasiums Anna-Sophianeum danken den mithelfenden Schülerinnen und Schülern sehr und heißen alle neuen Kinder ganz herzlich in unserer Schulgemeinschaft willkommen!

Vorabinformation zum Schuljahresbeginn 2020/2021

Liebe Eltern,

ich hoffe, dass Sie und Ihre Familie, ungeachtet der weiterhin bestehenden Corona-Pandemie-Problematik, eine schöne und erholsame Sommerzeit hatten und neue Energie tanken konnten.

Ab dem 01. August 2020 habe ich die Leitung des Gymnasiums Anna-Sophianeum von Herrn Kluge übernommen und freue mich auf unsere zukünftige Zusammenarbeit.

In wenigen Tagen wird für Ihre Kinder die Schule wieder beginnen und der Rückgang in einen sicheren und weitgehend normalen Schulbetrieb soll so reibungslos wie möglich erfolgen. Wie Sie vielleicht der Presse schon entnommen haben, starten die Schulen in Niedersachsen im „eingeschränkten Regelbetrieb“. Dabei gilt: Dort, wo Abstand zu Personen gehalten werden kann, ist dieser auch weiterhin einzuhalten. Die Tragepflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung auf dem Schulgrundstück (außerhalb von Unterrichts- und Arbeitsräumen) wurde bereits in unserem OHC seit Beginn der Krise verankert, weshalb dies für uns keine Veränderung bedeutet.

Dieser „eingeschränkte Regelbetrieb“ lässt den Unterricht in festen Klassenverbänden (Kohorten) wieder zu. Hier umfasst eine Kohorte einen Schuljahrgang, im Ganztagsbetrieb maximal zwei Schuljahrgänge.
Die Umsetzung des Kohortenprinzips ist ein Schritt zurück zur Normalität, bringt jedoch einige Änderungen, besonders im Ganztag, mit sich, die ich Ihnen an dieser Stelle kurz zusammenfassen möchte.

  • Unterricht zweite Fremdsprache sowie Religion und Werte und Normen:
    Der Unterricht findet wieder im Kursverband statt.
  • Ganztagsbetreuung:
    Die Ganztagsbetreuung findet wie gewohnt von Montag bis Donnerstag statt. Allerdings ist aus Planungsgründen eine spontane Betreuung im Ganztag und in der Hausaufgabenwerkstatt nicht möglich. Sollten Sie eine Betreuung Ihres Kindes im Ganztag oder die Teilnahme an der Hausaufgabenwerkstatt wünschen, geben Sie bitte unbedingt rechtzeitig vorher den ausgefüllten Anmeldebogen im Sekretariat ab. Diesen finden Sie, wie gewohnt, auf unserer Homepage unter der Rubrik Service.
  • Fachwerkstätten:
    Ihre Kinder wurden bereits am Ende des vergangenen Schuljahres über eine Teilnahme an einer Fachwerkstatt informiert. Am ersten Schultag erfolgt nochmals eine Erinnerung durch die Klassenleitung. Die Fachwerkstätten beginnen in der ersten vollen Schulwoche. Die Zeiten und Räume der einzelnen Fachwerkstätten hängen im Schulgebäude aus.
    Bedingt durch das Kohortenprinzip werden die Teilnehmer einer Fachwerkstatt in bis zu drei nebeneinanderliegenden Räumen aufgeteilt. Der Einsatz von zusätzlichen Lehrkräften sowie Tutoren aus der Hausaufgabenwerkstatt soll dazu beitragen, Ihre Kinder bestmöglich zu fördern.
  • Arbeitsgemeinschaften:
    Hygienische Vorgaben führen in diesem Schuljahr dazu, dass nicht alle Arbeitsgemeinschaften wie geplant stattfinden können. Daher haben wir anhand der Anwahlen die Arbeitsgemeinschaften für bestimmte Jahrgänge freigegeben. Ihre Kinder werden zu Beginn des Schuljahres darüber informiert, welche AGs sie belegen können und bis zu welchem Datum eine Anmeldung noch erfolgen kann. Geplant ist, die Arbeitsgemeinschaften in der dritten vollen Schulwoche (Kalenderwoche 38) beginnen zu lassen.
  • Mittagessen:
    Ab dem 31.08.2020 werden wir wieder von unserem Anbieter Buscopella beliefert. Die Einnahme des Mittagessens erfolgt unter Einhaltung der Hygienevorschriften in der Pausenhalle.
  • Raumsituation:
    Die ersten sechs Containerklassenräume wurden kurz vor den Sommerferien aufgestellt und werden nach Auskunft des LK HE schulgerecht hergerichtet, damit sie uns letztlich ab dem 31.08.2020 zur Verfügung stehen werden.
    Zur weiteren Verbesserung der schwierigen Raumsituation wurde mit dem LK HE darüber hinaus vereinbart, dass uns ebenfalls die noch fehlenden Klassenraumcontainer so zeitnah wie möglich aufgestellt und hergerichtet werden.

Die momentane Situation wird uns weiterhin dazu zwingen, flexibel zu handeln und es wird sicherlich noch die ein oder andere Frage zu Schuljahresbeginn zu klären sein. Jedoch sehen wir der nächsten Woche optimistisch entgegen und freuen uns darauf, Ihre Kinder endlich wieder in der Schule begrüßen zu können.

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie.

Stefan Krauß, StD
Schulleiter

Einschulung der neuen 5. Klassen

Sehr geehrte Eltern der neuen 5. Klassen,

die Sommerferien neigen sich dem Ende und sicherlich warten Sie schon gespannt darauf, wie die Einschulung Ihres Kindes in diesem Jahr stattfinden wird. Bedingt durch die Vorgaben des Landes werden wir die Einschulung der drei Klassen zu unterschiedlichen Zeiten durchführen.

Wir begrüßen Sie und Ihr Kind recht herzlich zur Einschulungsfeier der Klasse

5a, am 27.08.2020, um 14:00 Uhr

5bl, am 27.08.2020, um 14:45 Uhr

5c, am 27.08.2020, um 15:30 Uhr

Zu welcher Klasse Ihr Kind zugeordnet wurde, können Sie der persönlichen Einladung entnehmen, die Ihnen in den nächsten Tagen auf dem Postweg zugehen wird. Dort erhalten Sie auch nähere Informationen über den Ablauf der Feierlichkeit.

Wir möchten Sie und Ihr Kind trotz der gegebenen Umstände herzlich und gut gelaunt bei uns an der Schule willkommen heißen und bitten Sie daher folgende Punkte bei der Teilnahme an der Feierlichkeit zu beachten: 

  • Pro Kind dürfen maximal zwei Begleitpersonen an der Einschulung teilnehmen.
  • Im Gebäude muss ein Mund- und Nasenschutz getragen werden. Sobald Sie Ihre Plätze eingenommen haben, darf dieser entfernt werden.
  • Ein Mindestabstand von 1,5m ist einzuhalten.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir darum, nicht auf unserem Schulgelände zu parken. Bitte nutzen Sie ausschließlich die öffentlichen Parkplätze. 

Wir freuen uns darauf, Sie und vor allem Ihre Kinder kennenzulernen.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Krauß                                                 Wibke Domma
(Schulleiter)                                                   (Koordinatorin Sekundarstufe I)


Liebe Schülerinnen und Schüler des neuen 5. Jahrgangs,

in wenigen Tagen ist es soweit – wir lernen uns endlich kennen!

Wir wünschen Euch noch eine schöne letzte Ferienwoche und freuen uns darauf, Euch am Donnerstag bei uns begrüßen zu dürfen. Wenn Ihr schon etwas von uns und Eurer neuen Schule erfahren wollt, schaut Euch das untenstehende Video an.

Viel Spaß wünschen Euch Eure Klassenlehrer

Anna Hagedorn
Pamela Jorswieck
Sebastian Pach

Anna-Sophianeum verabschiedet Schulleiter Michael Kluge

In einer coronabedingt kleinen Feier hat das Kollegium des Gymnasiums Anna-Sophianeum am letzten Schultag ihren langjährigen Schulleiter, Herrn Oberstudiendirektor Michael Kluge, nach sechzehn Jahren auf diesem Posten in den Ruhestand verabschiedet.

Oberstudiendirektor Michael Kluge wird am 03.01.1953 in Braunschweig geboren. Nach dem Studium von Mathematik und Sport an der Universität Braunschweig unterrichtet er ab 1980 am Gymnasium Haren und absolviert ab 1981 seinen Referendardienst in Hildesheim am Gymnasium Himmelthür. 1983 kommt er an das Gymnasium Julianum in Helmstedt. Ab 1984 ist er dort zunächst für den Stunden- und Vertretungsplan zuständig und ab 1986 als schulfachlicher Koordinator für den Sekundarbereich I und zeitweise für die gymnasiale Oberstufe tätig. 1995 wird er als stellvertretender Schulleiter nach Schöningen versetzt und übernimmt dort 2004 die Leitung der Schule. Am 12.04.2004 wird er durch den Leitenden Regierungsschuldirektor Dziomba in sein Amt eingeführt.

Kluge gehörte damit zu den dienstältesten Kollegen am Anna-Sophianeum, dem er 25 Jahre die Treue hielt. In seine Dienstzeit als Schulleiter fielen zahllose Herausforderungen vom Neubau des Freizeitbereichs und der Cafeteria, dem Wegfall der Orientierungstufe und die damit verbundenen Schwierigkeiten der Raumknappheit, der Wechsel vom neun- auf das achtjährige Abitur (und zurück), der Ausbau der eigenverantwortlichen Schule bis hin zur Ganztagsschule. Sein unerschütterliches Engagement für Schule, Schüler, Eltern und Kollegen zeigte er nicht nur bis zum letzten Schultag, sondern auch darüber hinaus, als er am Nachmittag die Interessen der Schule in einer Sitzung des Landrates vertrat.

Anwesend waren bei der Feier in der Pausenhalle neben dem Kollegium, unter denen kaum einer war, der nicht von ihm eingestellt worden ist, einige Ehemalige wie der im Februar verabschiedete, langjährige Wegbegleiter und Stellvertreter Jean-Luc Kozik, und Mitglieder von Kluges Familie. Die Urkunde und den Dank für viele Jahre konstruktive Zusammenarbeit überreichte die Dezernentin Frau Dorothee Kirsch.

Da er eine größere Abschiedsfeier im September plant, war die kleine, von Oberstufenkoordinator Christian Marschall geleitete Feier eine Überraschung für Herrn Kluge, der sich sichtlich gerührt über die Standing Ovations des Kollegiums und die per Video eingespielten musikalischen Darbietungen freute.

Fachgruppe Musik: Auld Lang Syne
Lehrerband: „School’s Out“ von Alice Cooper
Oberstufenchor, Lehrerchor und Orchester: Irische Segenswünsche

Das Gymnasium Anna-Sophianeum dankt Herrn Michael Kluge für sein langjähriges und weit über seine Dienstzeit wirkendes Engagement.

Erweiterung des Schulwaldes – Danke an die Spender!

Am vergangenen Freitag haben wir Danke gesagt an die vielen Spender, Sponsoren und Helfer, die innerhalb kürzester Zeit dafür gesorgt haben, dass unsere Schulwalderweiterung umgesetzt werden konnte. Mehr als 80.000 EUR Spenden haben wir hierfür erhalten, die, sie werden es sehen, sehr gut angelegt sind.

Rede des Schulleiters Herr Michael Kluge: Danksagung an Sponsoren und Spender

Rede Frau Anspach-Wolf: Eröffnung des erweiterten Schulwalds