Monat: Mai 2021

Wechsel in das Szenario „A“ am 31.05.2021

Liebe Eltern,

ich möchte Sie heute darüber informieren, dass wir laut der Allgemeinverfügung des Landkreises Helmstedt vom 25.05.2021 ab Montag, den 31.05.2021, wieder in den Präsenzunterricht mit allen Schülerinnen und Schülern nach dem Szenario „A“ gewechselt sind.

Damit dieser Wiedereinstieg in das Szenario A möglichst reibungslos verlaufen kann, erhalten Sie hierzu einige kurzgefasste Informationen:

Unterricht und Hygieneregeln:
Der Unterricht findet nach Stundenplan in den Abläufen statt, die ohne die vorherigen Einschränkungen durchgeführt wurden. Wichtig: Die Regelungen bzgl. des Religionsunterrichts in der Sek I bleiben bestehen, um im Sinne der von den kurzfristigen Neuregelungen betroffenen Schüler*innen und Lehrkräfte die bereits laufenden Unterrichtsvorhaben und die Stringenz des Unterrichts zu gewährleisten. Die Klassen- und Fachräume werden z. T. entsprechend umgeplant. Die getrennten Pausenbereiche bleiben bestehen, ebenso das Abstandsgebotund die Vorgaben der Test- und Maskenpflicht.

Busbeförderung:
Da wir keine anderslautenden Infos bekommen haben, gehen wir davon aus, dass die Busbeförderung parallel zur Beschulung in den kompletten Regelbetrieb übergeht.

Buscopella/Mittagessen:
Die Schulmensa öffnet zum Montag ihr Tore in den Regelbetrieb. Eine entsprechende Mail ist den Nutzern durch die Firma Buscopella bereits am gestrigen Donnerstag zugegangen. Auf die neue App sei an dieser Stelle noch einmal verwiesen, da der Bestellvorgang durch sie tatsächlich vereinfacht wird.

FAW / HAW:
Die HAW (Hausaufgabenwerkstatt)/ FAW (Fachwerkstatt) finden nach Plan statt. Genaue Pläne werden die Durchführung und die Einhaltung der Sicherheitsstandards gewährleisten.

AGs:
Die AGs finden unter Beachtung der Hygienevorgaben (u. a. Kohortengebot) nach Planung der jeweiligen Fachlehrer statt. Da es keine Wahlen zum 2. Schulhalbjahr geben konnte, sind individuelle Absprachen mit der Lehrkraft möglich. Interessenten sollten sich an Frau Mrosek und dann an die Lehrkraft wenden, auch im Hinblick auf eine mögliche Teilnahme im nächsten Schuljahr 2021/2022.


Erfreuen wir uns vorerst an diesem ersten Schritt in Richtung Normalität. Ich wünsche uns allen, dass die getroffene Entscheidung bis zu den Sommerferien und darüber hinaus Bestand haben wird.


Mit den besten Grüßen

Stefan Krauß
(Schulleiter)

Elternbrief vom 21.05.2021

Liebe Eltern,

für Ihre weiteren Planungen möchte ich Sie an dieser Stelle über die Änderungen bzgl. der angekündigten Umsetzung des Stufenplanes informieren, die uns ab Ende Mai erwarten. Die offiziellen Schreiben finden Sie unter CORONA Info hier auf der Homepage. Ich werde die Themengebiete der besseren Lesbarkeit halber mit Zwischenüberschriften strukturieren.


Festlegung und Umsetzung der Beschulung (Stufenplan Szenario A-C)

Der Inzidenzwert in Niedersachsen entwickelt sich erfreulich, sodass es auf Grundlage der Inzidenzzahlen zu Änderungen kommen kann. Stufenplan bedeutet dabei, dass es Änderungen gemäß Lockerung und Verschärfung geben kann, je nach Inzidenzstufe, die innerhalb einer Frist erreicht wird. Alle Szenario-Wechsel müssen per Allgemeinverfügung über den Landkreis angewiesen werden. Als Grundlage der Bewertung gelten die allein Zahlen des RKI.

Dabei wird es Tagesfristen für die Entscheidung geben:

  • bei Erweiterung der Beschulung (wegen niedriger Zahlen) fünf Werktage und
  • bei Verschärfung der Maßnahmen (wegen steigender Zahlen) drei Werktage.

Bezüglich der Inzidenzzahlen gelten folgende Stufen-Regeln:
Bis zu einem Inzidenzwert von 50 findet Beschulung im Szenario A statt.
Bei einem Inzidenzwert über 50 bis 165 findet Beschulung im Szenario B statt.
Über dem Wert von 165 findet Beschulung im Szenario C statt.

Bei einer Erweiterung der Beschulung wird immer die laufende Woche beendet und die Änderung tritt zum Beginn der folgenden Woche in Kraft.
Bei Verschärfungen wird die Reaktionsfrist verkürzt und es wird zu einem schnelleren Zurückfahren kommen.


Testungen

Flankiert wird der Stufenplan durch die Weiterführung der zweimaligen Testung pro Woche. Die Testungen werden bei vollständig Geimpften und Genesenen entfallen.


Maskentragen / MNS

Das Maskentragen wird wie gehabt beibehalten, die Hygieneregeln bleiben bestehen. Der MNS muss überall dort getragen werden, wenn man den Abstand nicht einhalten kann oder wenn man in Bewegung ist und unverhofft jemanden treffen könnte, wobei der Abstand nicht eingehalten werden könnte. Ab einer Inzidenz von über 35 ist das Maskentragen auch am Sitzplatz Pflicht.


Befreiungen / freiwilliges Distanzlernen

Die Regeln zur Befreiuung vom Präsenzunterricht (z.B. wegen der Testungen) bleiben unverändert bestehen. Zur Zeit nehmen dies niedersachsenweit 2,5 % der Eltern in Anspruch, Tendenz laut Herrn Tonne sinkend.


Impfangebote für Schüler*innen

In der Planung ist es, dass Schüler*innen ab 12 Jahren ein Impfangebot unterbreitet werden soll. Hier erfolgt noch eine Präzisierung, sobald genau Infos vorliegen, werden diese umgehend kommuniziert.

Die Woche nach Pfingsten ist definitiv für Planungen vorgesehen, der neue Stufenplan wie oben beschrieben greift ab dem 31.05.2021. Alle weiteren offiziellen Schreiben/Informationen werden weitergegeben, sobald wir sie haben.

Viele Grüße
Bengt Hagelstein
___________________________________
Stellvertretender Schulleiter

Digitales Schnupperangebot

Liebe Kinder,

herzlich willkommen zu unserem digitalen Schnuppertag. Bevor es in den Unterricht geht, wollen wir euch erst einmal unsere Schule zeigen. Seid ihr bereit? Dann… Film ab!

Hör dir an, was Kinder der jetzigen 5. Klassen und der 6bl des Gymnasiums Anna-Sophianeum von ihrem ersten Jahr an der neuen Schule erzählen. Sie berichten von neu gewonnenen Freunden, vom Schulweg, den ersten Busfahrten und von Erlebnissen auf dem Schulhof. Das Video zeigt dir Räume des Gymnasiums Anna-Sophianeum, die die neuen 5. Klassen typischerweise als Klassenräume nutzen oder häufig besuchen, wie zum Beispiel den Pausenbereich. Schüler und Schülerinnen der 7a zeigen dir die Caféteria und erklären daran, was man eigentlich im Werte und Normen Unterricht lernt. Die Lehrkräfte Fr. Hüneburg, Fr. Timmermann, Hr. Frankl und Fr. Jorswieck stellen dir weitere Fächer und Unterrichtsinhalte der 5. Klasse vor, aber Achtung! Dabei kann es auch mal gruselig werden…

Und jetzt ab in den Unterricht! Sucht euch aus unserem Schnupperangebot etwas aus oder klickt einfach alles mal an:


Hier stellen sich noch ein paar weitere Projekte und Arbeitsgemeinschaften vor:

Unser Schulwald

Wenn du noch mehr über den Schulwald erfahren möchtest, dann klicke hier: SCHULWALD


Astronomie AG


Forscherkids AG

Klicke auf das Bild und entdecke die Forscherkids:

Kunst: Vorsicht, Monster!

Kunst… Ist das mehr als Malen? Ja!

Du triffst bei uns in Klasse fünf und sechs auf:

  • Verfeindete Zauberer,
  • kämpfende Formen (was auch immer das jetzt sein soll),
  • eine Maus, die Wörter sammelt,
  • einen Jungen mit Tiger,
  • Hobbits und Jedi,
  • Stars und Influencer und solche, die es gerne sein wollen…

Wir malen, wir zeichnen, wir fotografieren, wir bauen, wir planen und gucken uns von den ganz Großen ab, wie sie das tun.

Und immer mal wieder begegnet uns das eine oder andere Monster – und damit meine ich nicht die Lehrerinnen und Lehrer 😀

Informatik

Auf der anderen Seite des Computers…

Programmierung, Html, Css, Javascript, Php

Ein herzliches Willkommen zum Schnuppertag des Gymnasiums Anna-Sophianeum Schöningen im Fach Informatik

Du kannst hier verschiedene Dinge ausprobieren. Es sind Rätsel zu lösen oder du traust dir schon zu, nach einer Anleitung eine eigene Internetseite zu programmieren.

Du hast die Wahl.

Wenn du nicht alles verstehst oder schaffst, ist das gar nicht schlimm. Wir wollen dich ja erst kennenlernen. Bei uns am Gymnasium kannst du später alles lernen. Schau dir alles in Ruhe an, wenn du dich für Informatik interessierst.


Fangen wir einfach an: Mit einem kleinen Wissensrätsel rund um den Computer! (Lösungen auf der 2. Seite – aber nicht schummeln!)

Informatik-Quiz (PDF Download)


Wie wäre es mit einem kleinen Worträtsel dazu?

Worträtsel Informatik (PDF Download)


Jetzt las uns aber mal richtig loslegen! Möchtest du ein eigenes Spiel programmieren? Dafür gibt es entsprechende Werkzeuge. Hier zeigen wir dir, wie man das machen kann:

Spiel programmieren: Scratch! (PDF Download)


Bist du jetzt bereit richtig programmieren zu lernen? Möchtest du mal eine Programmiersprache ausprobieren? HTML heißt die Grundsprache, mit der Internetseiten funktionieren. Hier bekommst du einen Eindruck davon:

Erstellen eines Steckbriefs auf einer eigenen HTML-Seite (PDF Download)

Religion

Hallo! Schön, dich zu sehen. Am Anna-Sophianeum unterrichten wir sowohl evangelische als auch katholische Religion. Ein paar unserer Themen kannst du dir in diesem Video anschauen: