Menu

Klasse wir singen!

Das „Klasse! Wir singen“ –Projekt wurde nun zum 4. Mal durchgeführt und der 5. Jahrgang des Gymnasiums Anna-Sophianeum Schöningen war wieder mit dabei.

In einer sechswöchigen Vorbereitungsphase lernten die Kinder in den Klassen gemeinsam einen Liederkanon, welcher am Samstag, 26.05.2018, ab 17:00 Uhr bei einem Liederfest in der VW-Halle Braunschweig präsentiert wurde. 

Das Projekt wurde vom braunschweiger Domkantor Gerd-Peter Münden im Jahr 2007 ins Leben gerufen. Sein Ziel war es, 2000 Kindern die Freude am Singen näher zu bringen und ein Konzert für Eltern und Geschwister zu gestalten. In diesem Jahr wurde „Klasse! Wir singen“ abermals angeboten, wobei der Liederkanon jeweils etwas verändert oder erweitert wurde. Diesmal lernten die Kinder neben „Kein schöner Land“ und „Der Mond ist aufgegangen“ auch das alte Volkslied „Die Gedanken sind frei“. Viele Lieder wurden mit Bewegungen einstudiert, um den Kindern das Erlernen der Texte zu vereinfachen. 

Bereits bei der Vorbereitung auf das Liederfest zeigten die Schüler des Gymnasiums Anna-Sophianeum, dass ihnen das Singen viel Freude bereitet. Trotz einer Außentemperatur von etwa 30°C präsentierten die Schülerinnen und Schüler in einem 90-minütigen Liederfest ihre gelernten Lieder, wobei bei einigen Stücken auch die Eltern und Verwandten im Publikum mitsingen durften. 

Im Anschluss an das Liederfest bekam jede Schule, die mit mindestens einer Jahrgangsstufe daran teilnahm, eine Tafel mit der Aufschrift: „Klasse! Wir singen“-Schule. Singen ist uns wichtig. Diese schmückt nun auch das Gymnasium Anna-Sophianeum und erinnert an ein ganz besonderes Erlebnis, welches den Schülerinnen und Schülern zuteil wurde.

uhren replica
Menu