Menu

DRK übergibt AED an Gymnasium Anna-Sophianeum

Im Rahmen des Schulsanitätsdienstes (SSD) kooperiert das DRK Schöningen seit Bestehen mit dem Gymnasium Anna-Sophianeum in Schöningen. Zur Gründung des SSD wurde mit Material und einer Notfall-Tasche der Grundstein gelegt, in den folgenden Jahren wurden die Schulsanitäter vom DRK aus und weitergebildet.

Zu dieser erfolgreichen Kooperation kommt nun als weiterer Baustein die Ausstattung der Schule mit einem Automatischen Externen Defibrillator (AED) hinzu. Dies ist ein automatisch arbeitendes Gerät, das im Falle einer Herz-Lungen-Wiederbelebung die Arbeit der Ersthelfer durch Abgabe von Stromstößen unterstützt. Die parallele Verwendung eines solchen Gerätes verdoppelt die Überlebenschancen eines Patienten. 

Seit 2011 gehört die Ausbildung an einem solchen Gerät zur Ersten-Hilfe-Ausbildung und nun wurde das Gymnasium Anna-Sophianeum vom DRK mit einem solchen Gerät ausgestattet. Es wird an schnell erreichbarer Stelle Teil der Erste-Hilfe-Einrichtung der Schule werden, Wartung und Folgekosten übernimmt das DRK im Rahmen eines Förderprogramms.

uhren replica
Menu