Menu

Holocaust-Gedenkgottesdienst

Am Dienstag, 26. Januar 2016 fand in der St. Vincenz-Kirche in Schöningen anlässlich des Gedenktags vom 27. Januar ein Holocaust-Gedenkgottesdienst statt. Hieran nahmen die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs des Gymnasiums, aber auch zwei Klassen der Realschule und eine Klasse der Hauptschule teil. Alle Anwesenden hörten aufmerksam und betroffen den Tagebuchtexten der Anne Frank (gelesen von Marica Rauschnick und Desirée Domaß) und weiteren Ausführungen zum Schicksal der jüdischen Menschen in der NS-Zeit zu. Musikalisch wurde der Gedenkgottesdienst unter anderem von Dilek Adali und Madeleine Bösing mit einem Stück für zwei Violinen sowie von den Querflötenspielerinnen Anna Koschmann, Frauke Pischel und Laura Schratz mitgestaltet. Besonders ergreifend war das Lied von Muriel Kühl, das sie extra zu diesem Anlass komponiert hatte und nun selbst mit Klavier und Gesang vortrug.

uhren replica
Menu