Menu

Skikurs des 11. Jahrgangs im Zillertal

Ski und Rodel gut! Im Gegensatz zum „ grünen“ Winterwetter in Deutschland fanden die 40 Schüler und die vier Sportlehrkräfte im Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen durchweg ausreichend Schnee. Auf 2500m Höhe stellten die Schüler in vier Skigruppen ihr Können und ihren Lernfortschritt sechs Skitage unter Beweis. So konnten wir z.B. am dritten Tag nach nächtlichem Schneefall auf einer wunderbaren Neuschneeauflage Carvingschwünge in die frisch präparierten Pisten „schneiden“.  Außerdem stand für alle neben der Technikschulung das Kennenlernen des 120 km großen Skigebietes auf dem Programm, sodass auch die Anfängergruppen gegen Ende der Woche eine Skitour rund um Hochfügen in Angriff nahmen. Abends erholte sich die Gruppe u.a. beim Bowling und im Erlebnisbad von Wörgl. 

Text: Stefan Krömer  

uhren replica
Menu