Menu

Waldtag mit zwei dritten Klassen der Grundschule Schöningen

Im Rahmen des Seminarfachs konnten wir unser soziales Projekt trotz des anfänglich unbeständigen Wetters am 28.10.2013 mit zwei dritten Klassen der Grundschule Schöningen wie geplant um 8:00 Uhr am Singplatz im Elm starten. Nach einer kurzen Einleitung ging die Wanderung auch schon los! Auf dem Weg entdeckten die Kinder verschiedene von uns vorbereitete Stationen, an denen es eine Spielanleitung gab. Bei den Spielen ging es für die Schüler darum, ihre Geschicklichkeit, ihre Kooperationsfähigkeit und den respektvollen Umgang miteinander spielerisch zu erlernen. Bei Spielen wie der „Flussüberquerung“ oder dem „Parcours“ hatten die Kinder besonders viel Spaß. Gegen Mittag und zurück am Singplatz gab es nun noch eine Challenge, in der die Kinder in Gruppen ein Ei nur mit Waldgegenständen für einen Sturz verpacken sollten. Dies gelang den meisten sehr gut, da die Eier größtenteils „überlebten“.

Um den Tag gut ausklingen zu lassen, gab es zum Schluss noch Stockbrot, welches sich die Kinder selbst braten mussten.  

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei den Lehrerinnen der Grundschule Schöningen, sowie bei deren Schülern für die angenehme Zusammenarbeit bedanken.

Lennart Holzhüter, Tim Feder, Finn Walburg und Julian Danzfuß 

uhren replica
Menu